Oberlausitzer Kinderhilfe eV
20. Juli 2018

Geschäftsstelle
Am Stadtwall 3, 02625 Bautzen
Telefon (03591) 363-2500
Fax (03591) 363-2549
E-Mail: info@oberlausitzer-kinderhilfe.de

Pressemitteilung Bautzen, 13.12.2011

Die Geschäftsführer der Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH (EWB) Volker Bartko und Andrea Ohm überreichten dem Vereinsvorsitzenden des Oberlausitzer Kinderhilfe e.V., Dr. med. Ulf Winkler, eine Spende in Höhe von 1000,00 Euro. Außerdem hatten sie Spielzeug für die kleinen Patienten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Gepäck.

„Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren haben wir auch in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für unsere Firmenkunden verzichtet und spenden stattdessen den vorgesehenen Etat an einen gemeinnützigen Verein aus der Region. In diesem Jahr haben wir uns für den Oberlausitzer Kinderhilfe e.V. entschieden“, sagt Volker Bartko. Den beiden Geschäftsführern der Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH liegt die Unterstützung kranker Kinder und Jugendlicher am Herzen. Auch in der Zukunft steht das Unternehmen der kontinuierlichen Unterstützung des Vereins aufgeschlossen gegenüber.

Der Vereinsvorsitzende des Oberlausitzer Kinderhilfe e.V. dankt den beiden Initiatoren: „Das Engagement regional ansässiger Unternehmen freut uns immer ganz besonders. Die Geldspende werden wir für unsere laufenden Projekte einsetzen, wie zum Beispiel die Unterstützung des Kinderheimes Wuischke und die Fortführung der Elternakademie im nächsten Jahr.“

Spende von der Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH (EWB)
» zurück

Aktuelle Veranstaltungen »

Elternakademie 2018

Es sind neue Termine für 2018 online: Elternakademie


© Oberlausitzer Kinderhilfe e.V. Powered by OLShop AG